ÜBER MICH

ÜBER MICH

Ich bin 1985 in Leipzig geboren, verlebte aber meine gesamte Kindheit und Jugend im wunderschönen aber etwas tristen  Brandenburg, im Havelland und später in der Prignitz. 🌳

Nach dem Abitur habe ich dann - nach einem kleinen kulturellen Ausflug ins Landestheater Parchim mein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater (kurz HMTH) in Hannover  2010 beendet. Schon während der Ausbildung konnte ich erstmals am Staatsschauspiel Hannover spielen und Eindrücke sammeln, die ich dann 2010 bei meinem ersten Engagement Theater Osnabrück ausbauen konnte.

Ich habe unter anderem mit Regisseuren wie Philip Tiedemann, Folke Brabant, Marie Bues, Cornelia Crombholz, Jens Poth, Henning Bock u.v.a. zusammengearbeitet.

Seit August 2011 arbeite ich als freie Schauspielerin unter anderem an der Schaubühne Berlin, am Stadttheater Heidelberg, der Komödie am Kurfürstendamm und dem Winterhuder Fährhaus. Außerdem bin ich in verschiedenen TV-Serien zu sehen. Zum Beispiel als Protagonistin der 11. Staffel der Telenovela "Sturm der Liebe".

Zur Zeit spiele ich an der Komödie Braunschweig in der Liebeskomödie "SMS für dich" die Hauptrolle der Clara. Seit 2019 spiele ich die Juilette unter der Regie Folke Brabants in der Komödie "Monsieur Pierre geht online" neben Walther Plathe und Manon Straché an der Komödie am Kuhdamm in Berlin, am Winterhuder Fährhaus, auf Tournee und nun im Juli 2022 zum letzten Mal am Theater Heilbronn.

In meiner Freizeit tanze ich am liebsten an meiner Poledance-Stange und unterrichte sogar auch. 🤓

 

👩🏼‍💻 2020 habe ich eine UX/UI- Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bin seit 2021 als Sexualreferentin an Berlins Schulen unterwegs um Kinder aufzuklären, sie in Ihrem Körpergefühl zu bestärken und ihnen das beizubringen, was ich mir als Jugendliche aus etlichen BRAVO-Zeitschriften selbst beibringen musste.

 

Ich lebe mit meinem Mann und einer süssen, neugierigen Katze in Berlin. ♥️🧔🏻🐈